Häufige Fragen schnell geklärt

  • Wie lange gibt es die TOPLINE Consulting GmbH?

    Die TOPLINE Consulting GmbH wurde 1996 gegründet und vermietet seit nun mehr als 25 Jahren Ferienunterkünfte an der Schlei & Ostsee.

  • In welchen Regionen ist die TOPLINE aktiv?

    Wir sind unter der Marke "Schlei-Urlaub" an der Schlei und dortigen Ostsee aktiv, sowie ab dem 01.02.2021 unter der Marke "Poeler Tourismus-Service" auf der Insel Poel. Der "Poeler Tourismus-Service" ist eine bestehende Ferienhausagentur, welche seit über 20 Jahren auf der Insel aktiv ist und von der TOPLINE übernommen wurde.

  • Was macht die TOPLINE genau?

    Wir vermieten und vermarkten Ferienunterkünfte im Auftrage der Eigentümer. Dabei bieten wir einen "Full-Service" für die Eigentümer an. Angefangen bei der Buchung und Kundenkommunikation, bis hin zur Mietabrechnung, Schlüsselübergabe und Endreinigung. Sie als Eigentümer müssen sich bei uns um nichts mehr kümmern.

  • Wie erfolgt die Vermarktung der Objekte?

    Die meisten Gäste erreichen wir über unsere eigenen Portale www.schlei-urlaub.de und www.poel.de, darüber hinaus arbeiten wir mit verschiedenen externen Portalen zusammen wie Traum-Ferienwohnungen, HRS oder Booking (nur ein Auszug der Portale).

  • Muss ich die Buchung bestätigen?

    Nein, wir kümmern uns vollständig um jede Buchungsabwicklung, Sie müssen sich um nichts kümmern.

  • Ich möchte meine Immobilie über TOPLINE vermieten, wie ist der weitere Ablauf?

    Wenn Sie sich mit uns in Verbindung gesetzt haben (über unser Kontaktformular, per E-Mail, Telefon oder Whatsapp) klären wir erste Fragen und vereinbaren anschließend einen Besichtigungstermin vor Ort für eine Begehung der Unterkunft. Anschließend nehmen wir alle relevanten Daten zum Objekt auf und stellen das Objekt online.

  • Wie bekomme ich einen Überblick über die Buchungen?

    Im Eigentümerlogin sehen Sie jederzeit in Echtzeit die Verfügbarkeiten und Belegungen zu Ihrem Objekt, inkl. aller abgerechneten Mietabrechnungen.

  • Was passiert wenn ein Gast nicht erscheint?

    Wir kümmern uns vollständig um die Zahlungsabwicklung, sollte ein Gast nicht erscheinen, wird die Buchung dennoch ganz normal mit Ihnen abgerechnet. Zahlt der Gast die Buchung nicht, haben Sie trotzdem nichts zu befürchten: Sie erhalten dennoch Ihr Geld und wir fordern nachträglich das Geld vom Gast ein.

  • Ist die Endreinigung für die Gäste verpflichtend?

    Ja, bei jeder Buchung ist die Endreinigung für die Gäste Pflicht und keine Option. So können wir jederzeit eine professionelle und gründliche Endreinigung für die nächsten Gäste gewährleisten. Parallel prüfen wir in diesem Atemzug, ob in der Unterkunft alles in Ordnung ist und prüfen auf Verschmutzungen oder Mängel (Sichtprüfung).

  • Wie funktioniert die Preisgestaltung bei TOPLINE?

    Grundsätzlich liegt die Hoheit der Preise immer beim Eigentümer (Ausnahme: kurzfristige Vermietung durch Storno). Wir geben gerne Preisvorschläge und Empfehlungen ab, Sie aber teilen uns mit, welche Preise wir für Ihr Objekt hinterlegen sollen.

  • Kann ich Zeiträume für mich selbst blockieren?

    Das ist kein Problem, über den Eigentümerlogin können Sie jederzeit Zeiträume für sich reservieren.